Tobias Lauckhardt

Im August 2007 begann ich meine Ausbildung im Landhaus Carsten, welche ich erfolgreich abschloss. Darauf folgten mehrere Stationen in der Lübecker Bucht, wo ich meine Sinne sowie das notwendige Feingefühl für guten Service entwickeln konnte. Im Jahr 2014 absolvierte ich erfolgreich meinen Restaurantmeister. Dies bestärkte mich und den Wunsch der Selbständigkeit und einem eigenem Restaurant noch weiter.

Nach einem Jahr in Frankfurt am Main bin ich letztlich wieder zum Ursprung zurückgekommen und bin in dem mit einem Michelin Stern ausgezeichnetem Restaurant "Orangerie" gelandet, wo ich mich als stellvertretender Restaurantleiter seit 2017 nicht nur unter Beweis stellen konnte, sondern auch meinen Horizont erweitern und den Blick für das Urprodukt – die Lebensmittel und die abgestimmte Getränkebegleitung – geschärft habe.

Philipp Drews

Schon früh war der Weg klar: Warme Küchen, Stress und die besten Produkte, es musste der Koch werden! Seit meinem Ausbildungsbeginn 2007 in der damaligen „Olive“ bei Reiner Post, wollte ich mich stetig verbessern. Deswegen zog es mich nach meiner Lehre in die Sterneküche von Alfons Schuhbecks „Südtiroler Stubn“ in München. 2013 rief es mich zurück an die Küste, wo ich acht Jahre als stellvertretender Küchenchef in der Orangerie des Maritim Seehotels Timmendorfer Strand unter Lutz Niemann wirken konnte. Berufsbegleitend habe ich meinen Küchenmeister 2015 erfolgreich bestanden. Mit dem Restaurant an der Holstein Therme, dem „Novum“, kehre ich zurück zu meinen Wurzeln.

Nun ist es so weit – wir haben uns gefunden und ein gemeinsamer Traum wird wahr.

Wir freuen uns, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen.

Eure Tobias Lauckhardt & Philipp Drews